Fahrrad-Camper

Hier stelle ich euch verschiedene Arten von Fahrrad-Wohnwagen vor – von minimalistisch bis monumental, von ausfaltbar bis fest. Die Idee ist, aus jedem Projekt die besten Ideen zu klauen und in einem eigenen Bau zu vereinigen. :-D Natürlich gibts noch jede Menge anderer Fahrradwohnwagen, aber Nachbauten von Paul Elkins und Rene Kreher, habe ich hier nur aufgeführt, wenn der Camper interessante Abweichungen zum Original beinhaltet. Außerdem findet man weitere Nachbauten auch noch unter der Kategorie Camper. Ich denke, jeder wird in der Lage sein, weitere Bau-Videos zu den jeweiligen Projekten zu finden.

Was man mit einem Kinder-Anhänger machen kann, wenn die Kleinen ihn nicht mehr brauchen:


Billiger gehts kaum:


Fahrrad-Wohnwagen aus einer Auto-Dachbox bauen – geht das?


Popup-Fahrrad-Camper


Was hochklappbares:


Ausklappbarer Camper mit Solar:


Fahrrad-Camper mit Aufbau aus Plane:


Ausklappbarer Camper:


Megaausklappbarer Camper:


Man beachte die Isolierwirkung der Materialien:


Angänger mit Elf als Zuggerät- nicht das leichteste Gespann!


Und zwei weitere Varianten von Fahrrad-Camper-Pionier Paul Elkins:

 


Eine von Paul Elkins inspirierte ultraleichte Konstruktion. Interessant ist besonders
die Tragekonstruktion für die Matraze. Wenn man noch eine Plane auf das Geflecht legt,
spritzt beim Fahren auch kein Wasser von unten in den Anhänger.


Auch in Asien wird fleißig gebaut. So schnell kann das gehen:


Der Vintage-Anhänger:


Bike-Camper mit extrem kleverer Tisch-Bett-Konstruktion:


Ein sehr kastiger Camper, aber dafür flach, da für ein Liegerad als Zugmaschine gedacht:


Rene Krehers Fahrrad-Wohnwagen – Quelle vieler Nachbauten:


Eine der größeren kreher-inspirierten Camper-Varianten, die ohne elektrische Unterstützung gezogen wird.


Weiterer Kreher-Nachbau mit Modifikationen:


Hier ein Wohnwagenbauprojekt, bei dem die Streben aus Regalprofilen gebaut wurden und die Flächen aus stabilen Siebdruckplatten. Das macht den ganzen Anhänger allerdings nicht nur sehr stabil, sondern auch ziemlich schwer. Die Räder und Bremsen scheinen aus dem Motorradbereich zu kommen.


Großer Fahrradwohnwagen mit runder Bauform:


Ein fleißiger Camper-Bauer war Jörg Skowronek


Aerodynamischer Anhänger?


Ziemlich großer Fahrradwohnwagen aus Holz. Benötigt 2 MS Zugstärke:


Ein paar Ideen, die nur teilweise in Serie gingen oder ein Vermögen kosten. :-P
Aber vielleicht wills ja wer nachbauen. Das B-Turtle-Zelt, habe ich sogar mal auf einer Messe fotografiert.


Gut aussehender Teardrop-Trailer mit schlichter Konstruktion:


Noch ein Teardrop:


Immer noch kommerziell erhältlich – der Wide Path Bicycle Camper:


Kommerziell hergestellter Camper, der ab 2021 erhältlich ist: